Das war los im "Hause" Berger
Schaltfläche
"Schifahrn am Klausenlift" wurde die Nr. 1
25/01/2011
Die Gemeinde Mehlmeisel, der Heimatort von Luis, bietet mit seinem 1968 fertiggestellten Klausenliften seit nunmehr über 40 Jahren ideale Alpinsportbedingungen im Fichtelgebirge. Dabei kommen auf der außerordentlich breiten Skipiste nicht nur Skifahrer sondern auch Snowboarder zu reinstem Fahrgenuß und sportlichem Vergnügen. Luis ist in Sichtweite zum Skilift aufgewachsen. Jetzt fehlte der Gemeinde ein "Klausenliftsong" um überregional noch bekannter zu werden. Mit dem Ende der Klausenliftsaison startete Hans-Jürgen Hautmann vom Team Klausenlift zusammen mit der Gemeinde Mehlmeisel, respektive Bürgermeister Günter Pöllmann, die Suche. Aufgerufen hierzu waren alle Musiker, die den Klausenlift mögen und hierfür gerne einen Song schreiben wollten. 2 Einsendungen hatten es dann ins Radio geschafft, darunter Luis. Im Online-Voting entschieden sich die User für Luis Berger und seinen Song "Schifahr'n am Klausenlift", der schließlich in Form einer CD erschienen ist.
Luis Berger, wohnhaft nun in Bad Vilbel, schreibt in seiner eMail an die Gemeinde Mehlmeisel: „Nachdem ich mir bereits seit Jahren Gedanken darüber gemacht habe, ob und wenn ja wie, man die "Perle des Fichtelgebirges" mit ihrem Aushängeschild, musikalisch verewigen kann, nahm ich jetzt Euren Aufruf zum Anlaß und in der Sache aktiv zu werden.” Anhören kann man sich den Song unter: http://www.klausenlift.de/klausenlift-song.html